Home

Berliner Motorrad Tage 2017 – Saisonauftakt unter dem Messeturm


Schöner kann der Start in die neue Saison für Biker nicht sein! Bei bestem Wetter erlebten die Besucher vom 24. bis 26. März auf den Berliner Motorrad Tagen ein wahres Fest für alle Zweirad-Freunde. Ob Chopper-Fan oder Super-Biker, Café-Racer oder Moto-Crosser, Tourer oder Chrom- und Edelschrauber – Traumbikes konnten bestaunt und Träume verwirklicht werden. Motorroller oder Elektrobikes wurden ebenso präsentiert, wie hochwertige Zubehör- und Tuningteile, aktuelle Helme und Bekleidung, neueste Sicherheitsausrüstung oder Helm-Sprechanlagen. Natürlich konnte alles auch sofort gekauft werden.

Über 250 Aussteller zählte der Veranstalter. Diese verteilten sich auf acht Hallen und wurden um 50 Showacts, wie zum Beispiel waghalsige Stuntfahrer, ergänzt. Mit Attraktionen, wie einem gigantischen Motorrad, das um einen Panzermotor herum gebaut ist, wurden zusätzliche Showeffekte gesetzt. Das Panzer-Bike gilt als das mächtigste Motorrad der Welt.

„Bei blauem Himmel und Sonnenschein steigt die Vorfreude auf die Biker-Saison natürlich sehr. Das haben auch unsere Aussteller gemerkt – acht prallgefüllte Hallen machen uns ordentlich stolz. Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen 2018, dann in der Trend-Location Station Berlin am Gleisdreieck im Herzen der Hauptstadt“, so Projektleiter Eckhard Stürck  von der DiCoN BMT Veranstaltungs -GmbH.

Weitere Informationen zur Messe unter: www.berliner-motorrad-tage.de und auf Facebook unter https://www.facebook.com/BerlinerMotorradTage

 

Finde uns auf Facebook

 
 

Zufallsbild

HMT053.jpg

So finden Sie uns